Freitag, 7. August 2015

nuxe - aroma perfection (review)


meine mama hatte schon einiges von nuxe ausprobiert und war stets begeistert ... und so wurde ich neugierig und habe mir zwei produkte der pflegeserie aroma perfection misch- und ölige haut bestellt

nachdem ich beide produkte schon zur hälfte geleert habe, denke ich bin ich durchaus fähig sie zu beurteilen :)

skin-perdecting purifying lotion
ohne parabene
incis
aqua, glycerin, rosmarinus officinalis (rosemary) leaf water, butylene glycol, gluconolactone, phenoxylethanol, zinc, pca, parfum, sodium benzoate, ppg-26-buteth-26, tetrasodium glutamate diacetate, 1,2-hexanediol, caprylyl glycol, sodium hydroxide, acacia senegal gum, enatia chlorantha bark extract, salicylic acid, peg-40 hydrogenated castor oil, sodium hyaluronate, benzyl alcohol, calcium gluconate, iris florentina root extract, tropolone, dehydroacetic acid, oleanolic acid, potassium sorbate (n1605/a)

ich stehe total auf den geruch dieses gesichtswassers: es riecht angenehm herb und frisch, wohl auch nach rosmarin ... er bleibt auf der haut, ist aber überhaupt nicht aufdringlich , sondern gibt mir irgendwie das gefühl "ich bin sauber"
nachdem ich das gesicht mit gel gereinigt habe, gehe ich mit dem gesichtswasser (am pad) über das gesicht ... dabei rubble ich nicht, sondern führe das pad immer von oben nach unten und von der nase bis zum ohr ...
die haut fühlt sich sehr gut gereinigt an, sie spannt aber leicht danach ... ich ziehe das auf den alkohol zurück ... ich weiß, dass natürliche essencen immer wieder kritisiert werden, sie würden die haut reizen: war bei mir nicht der fall! ich vertrage das gesichtswassser sehr gut ...

200 ml kosten in meiner online-apotheke des vertrauens 13,90 €

anti-imperfection care
ohne parabene - nicht komedogen
incis
aqua, butylene glycol, dicaprylyl ether, glycerin, tribehenin peg-20 esters, hydroxyethyl urea, oenothera biennis (evening primrose) oil, methyl methacrylate crosspolymer, propylene glycol dicaprylate, microcrystelline cellulose, orza sativa (rice) hull powder, sodium polyacrylate, parfum, tocopherol, capryloyl glycine, ethylhexylglycerin, hydrogenated coconut oil, zinc, pca, citric acid, sodium hydroxide, acacia senegal gum, salycylic acid, xanthan gum, cellulose gum, dehydroacetic acid, enantia chlorantha bark extract, phytic acid, hydrolyzed algin, spiraea ulmaria extract, 10-hydroxydecanoic acid, sebacic acid, 1,10-decanediol, viola tricolor extract, sodium benzoate, potassium sorbate, oleanolic acid (n1602/a)


ok, kommen wir mal zum wichtigsten: die versiegelung! nennt mich freakig - aber ich steh drauf! ich hab dann einfach das gefühl, dass das produkt wirklich neu ist und dass auch niemand dran rumgefummelt hat

die creme ist gel-artig ... hat im vergleich zum gesichtswasser so gut wie gar keinen geruch ... er ist sehr dezent, leicht kräuterig, aber nicht unangenehm ... und das bisschen verfliegt auch sehr rasch ... die pflege lässt sich sehr gut auftragen und zieht schnell ein ... das hautgefühl ist angenehm, weich ... ein bisschen erinnert es mich an jenes nach porenverfeinernden primern ... dadurch ist es auch eine ausgezeichnete make up-unterlage

40 ml kosten in meiner online-apotheke des vertrauens 21,50 €

preislich sind sie gemeinsam nicht vergleichbar mit pflegeprodukten aus der drogerie, aber ich bin begeistert und für mich definitiv einen nachkauf wert!

das wohl bekannteste produkt von nuxe ist jadas huile prodigieuse (trockenöl) ... aber kennt ihr noch andere nuxe produkte?
eure divna 

Dienstag, 4. August 2015

maybeauty - incredible face mask (review)


wie einige andere auch wurde auch ich von maybeauty angeschrieben und gefragt ob ich deren incredible face mask testen möchte ...

ich habe ja schon zahlreiche postings zu meinen hautproblemen geschrieben und mein fokus liegt auch weiterhin darin, die haut "in griff" zu bekommen ... somit habe ich mich umso mehr gefreut, als mich die masken und der praktische pinsel erreichten ... aber der reihe nach

anwendung
nach reinigung mit gel und gesichtswasser trage ich mit dem pinsel das Produkt gleichmäßig dick auf die trockene haut ... der zunächst recht klein wirkende pinsel erweist sich als exzellenter helfer im praktischen format: durch seine größe lassen sich alle gesichtsstellen gut erreichen ... die kunstfasern nehmen das produkt gut auf, ohne es zu "schlucken" ...
wie ihr auf dem bild sehen könnt, habe ich mich auf die gesichtsmitte konzentriert ... 1. weil ich da mit unreiner haut zu kämpfen habe und 2. weil bereits auf der verpackung steht, dass das produkt beim abziehen haare mit in leidenschaft (buchstäblich) ziehen kann
ein sachet reicht für das gesamte gesicht aus, was ich durchaus sehr positiv finde!


konsistenz & geruch
die maske riecht angenehm frisch, überhaupt nicht intensiv ... sehr dezent und ist nach dem auftragen auch überhaupt nicht wahrnehmbar ...
die maske ist zäh, aber ausreichend flüssig, um sie im gesicht gut verteilen zu können ... schichten ist zwar möglich, aber sehr mühsam und wird teilweise ungleichmäßig, wovor ich angst hatte - weil ungleichmäßig aufgetragene peel-off-masken ein alptraum sind!

wirkung
die gesichtshaut fühlt sich anschließend wirklich sehr glatt und weich an ... und im gegensatz zu vielen anderen peel-off masken lässt sie sich in einem zug gut abziehen ... ich habe sie allerdings auch länger als die angegebenen 30 min einwirken/trocknen lassen
allerdings muss ich sagen, dass das abziehen recht unangenehm ist und meine haut mag hier auch vielleicht sehr empfindlich sein, aber ich hatte anschließend ein leicht brennendes gefühl auf der haut und sie hat auch extrem gespannt ... ich habe mir dann mit meinem panthenol und avene thermalwasserspray geholfen ...

fazit
ich habe die maske bis jetzt erst 3 mal ausprobiert und kann keine "langzeitwirkung" in diesem sinne feststellen ... die haut fühlt sich angenehm weich an, bedarf aber auf jeden fall reichhaltiger pflege im anschluss ... leider finde ich das abziehen sehr unangenehm, weshalb es für mich kein nachkaufprodukt ist

übrigens: unter dem code divinefacemask30 erhält ihr 30% vom kaufpreis, wenn ihr die maskee selbst ausprobieren wollt
welche masken bevorzugt ihr? macht euch diese neugierig?
eure divna

Freitag, 31. Juli 2015

soap&glory - flake away (review)

soap & glory sagt ...
"it might be fine if her friends are flaky, but a lady's legs should neber be"
 
incis
glycerin, sodium chloride, caprylic/capric triglyceride, maris sal (sea salt/sel marin), sucrose, glyceryl stearate, peg-100 stearate, polysorbate 20, parfum (fragrance), prunus persica (peach) seed powder, vitis vinifera (grape) seed oil, prunus amygdalus dulcis (sweet almond) oli, butyrospermum parkii (shea butter), dipropylene glycol, hexyl cinnamal, limonene, butylphenyl methylpropional, benzyl salicylate, linabol, aqua (water/eau), bht, geraniol, alpha-isomethyl ionone, citral

anwendung
ich dusche mich gewöhnlich ab und reibe mir dann den körper mit dem peeling ein, wobei ich versuche mit möglichs wenig produkt zu arbeiten, da es wirklich sehr ergiebig ist ... für den ganzen körper brauche ich ca zwei walnuß-große portionen

geruch & konsistenz
das peeling ist sehr cremig, die peelingkörper sind sehr fein, aber man hat ein gutes peeling-gefühl, was ich total schätze, weil ich das gefühl habe, dass alle toten hautschüppchen abgetragen werden
der geruch ist süßlich-fruchtig und recht intensiv ... möglicherweise ist es manchen zu künstlich

wirkung
die haut fühlt sich sehr weich und sauber an und der geruch bleibt an der haut, was ich sehr schätze ...

fazit
ich liebe dieses peeling und bin über meinen kauf mehr als zufrieden ... schnäppchen ist es im vergleich mit drogerie-peelings keines ... im direkten vergleich mit rituals ist es mir lieber, weil es weniger ölig ist und auf empfindlicher, sonnengebräunter haut ist dieses weniger reizend ...
zusätzlich kommt, dass es wirklich sehr ergiebig ist!


bezahlt habe ich für 300 ml 18 € ... haltbar ist es 24 monate nach dem öffnen ... soap&glory ist in wien bei douglas erhältlich

welches ist euer liebstes körperpeeling?
eure divna