Donnerstag, 23. Oktober 2014

clinique: anti-blemish solutions clearin concealer (in 01) (review)


incis
aqua, butylene glycol, cetyl esters, stearic acid, kaolin, glyceryl dilaurate, hydrogenated polyisobutene, steareth-21, salycyl acid, laminaria saccharina extract, caffeine, peg-150 pentaerythrityl tetrastearate, steareth-2, glyceryl stearate, lecithin, acetyl glucosamine, cellulose gum, 10-hydroxydecanoic acid, magnesium aluminium silicate, silica, xanthan gum, aminomethyl propanediol, simethicone, tocopheryl acetate, disodium edta, phenoxyethanol, potassium sorbate, [+/- mica, titanium dioxide (ci 77891), iron oxides (ci77491, ci77492, ci77499), chromium oxide greens (ci77288)] [iln35127]

kosistenz & geruch
die konsistenz ist cremig und riecht etwas "streng" (nach alkohol) ... der geruch verfliegt aber nach dem auftrag recht rasch

anwendung & wirkung
die deckkraft ist sehr gut und gleichzeitig aufbaubar ... da der concealer rasch in die haut eingearbeitet werden muss (trocknet auf der haut rasch ein), entnehme ich einen klecks auf den finger und klopfe es mit dem finger auf die einzelnen hautstellen ein und arbeite dann mit einem pointed brush weiter ... ich trage ihn immer vor der foundation auf, weil ich so ein besseres ergebnis  erhalte ... der concealer kann aber auch durchaus nach der foundation oder solo aufgetragen werden ... ich bin der meinung, dass dieser concealer nicht nur die problemstellen (ich habe keine pickel :P ) abdeckt, sondern auch beim heilungsprozess wirklich hilft

fazit
nachdem das mein back up ist, brauche ich nicht zu erwähnen, dass es sich hier um eine definitive empfehlung handelt ... mein einziger kritikpunkt ist die rasch trocknende eigenschaft

ich habe den concealer € 22 bezahlt ... enthält 10 ml und hält ca ewig ;)
wer sich noch wegen der farbe unsicher ist: ich habe noch ein altes foto "ausgegraben"


womit sagt ihr unreinheiten/pickel/roten flecken uä den kampf an?
eure divna

Dienstag, 21. Oktober 2014

tuesday of favourites - liplook

wie ihr bestimmt gemerkt habt, gab es letzte woche keinen twosday ... das liegt daran dass wir leichte technisches probleme hatten und eve ihre wundervolle hochzeitsreise nachgeholt hat
uuuuund
es gibt eine neuigkeit: wir möchten gerne, dass ihr mitmacht :) und nachdem wir nicht mehr zu zweit sind, sondern viele (hoffentlich :D) ist es eben ein tuesday :) danke süße dass du einen neuen header gemacht hast!
ihr findet alle beiträge aber weiterhin unter dem tag >twosday<
damit ihr auch genügend zeit habt, eure beiträge zu gestalten/schicken etc. kommen die favoriten jetzt alle zwei wochen

 diese woche geht es um unseren liebsten liplook

es ist kein geheimnis - ich liebe nude-lippen ... leider gibt es aber keinen lippenstift, der mich wirklich zu 100% zufrieden stellt ... daher pappe ich mir immer mindestens 2-3 produkte auf die lippen bis ich das gewünschte gesamtbild erreicht habe

ich habe euch hier eine beliebte kobination gezeigt ... heute kommt die, die ich wohl am häufigsten trage - weil sie immer passt, meine schmalen lippen nicht unnötig betont und nicht vom amu ablenkt :)
ich bereite meine lippen immer mit einem lippenpflegestift vor ... dabei trage ich ihn wirklich nur ganz dünn auf - wenn nötig tupfe ich ihn auch ein wenig mit einem kosmetiktuch ab

meine liebste lippenkombination - das rezept
lipliner: flomar - waterproof lipliner nr. 201
lippenstift (in dieser reihenfolge): mac - glaze, catrice - the nuder the better, catrice - gentle nude is back, mac lipgloss - pure flattery

und einmal eine andere perspektive (weil es 07:07 ist und die sonne erst in 15 min aufgeht -.-)


was ist euer liebster liplook? ist es ein lippenstift oder ein gloss oder gar nur lipliner mit lippenpflege?

ihr könnt eve eure beiträge in den kommentaren hinterlassen oder ihr auch fotos per mail zukommen lassen ... auch gerne zu den Themen die wir schon hatten
-liebstes sleekprodukt 
- liebste drogeriemarke
-liebste highend marke

ihr erklärt euch damit bereit, dass euer foto in einem sammelposting veröffentlicht wird! wir hoffen auf ganz viele zusendungen :)
das sammelposting geht am  05.11. bei eve online!
eure divna

Montag, 20. Oktober 2014

baviphat: strawberry toxifying mask (review)



heute möchte ich euch das erste produkt aus meiner korea-bestellung vorstellen ... es ist eine herrliche erdbeer-gesichts-maske
bereits vor langer zeit habe ich von gesichtsmasken berichtet - und nach wie vor gehört diese art von gesichtspflege definitiv zu meiner erweiterten pflegeroutine

widmen wir uns also diesem besonderen exemplar im detail
leider habe ich hierzu keine incis - >hier< ist das Produkt

ich liebe die verpackung: das produkt ist in einem wiederverschraubbaren tiegel  in erdbeerform abgefüllt ... dabei gibt es zusätzlich noch einen hygienedeckel UND einen minilöffel (den ich nach jeder anwendung ausspüle und vor jeder anwendung mit alkohol desinfiziere)

kosistenz
die konsistenz ist wirklich besonders ... immer wenn ich sie mit dem löffelchen entnehme, muss ich an fruchtzwerge denken: sie ist also recht fest

geruch
wenn man den tiegel aufschraubt kommt einem schon der leckere, aber überhaupt nicht künstliche, geruch von erdbeeren entgegen ... der geruch bleibt auch nach dem auftrag erhalten ... ich bin zwar recht zickig wenn es um starke gerüche bei gesichtsprodukten geht, aber diesen hier empfinde ich als angenehm - sicherlich auch weil ich ein großer erdbeerfan bin :)


anwendung
ich reinige das gesicht mit reinigungsöl/gel und gehe nochmal mit gesichtswasser drüber ... ich trage die maske auf dem noch "feuchten" gesicht auf (weil ich mal gelesen habe, dass die haut feucht Wirkstoffe besser aufnehmen kann und dies auch die "große aufgabe" des gesichtswasser ist) man neigt dazu gerade beim ersten mal sehr viel produkt zu entnehmen - was überhaupt nicht notwendig ist ... für das gesamte gesicht reichen zwei ca. haselnussgroße portionen aus ... auf dem gesicht aufgetragen wird die maske sehr cremig und dick ... sie trocknet nicht ein ... nach ca 15 min wasche ich das gesicht mit warmen wasser ab ... was mir hier besonders gut gefällt: die maske lässt sich unglaublich leicht und ohne großes rubbeln abwaschen, weil sie sich sehr gut mit dem wasser "verbindet" ... (bei vielen anderen gesichtsmasken dauert es ewig bis man sie abgespült hat)

wirkung
das gesicht fühlt sich unglaublich toll an: weich, mit feuchtigkeit versorgt, strahlend ... ich merke wirklich einen unterschied nach jeder anwendung
zusätzlich bilde ich mir ein, dass meine unreinheiten wirklich zurück gegangen sind und ich nur ab und an mit problemchen zu kämpfen habe

fazit
ich bin ein totaler fan und werde mir auf jeden fall noch weitere produkte aus dem haus baviphat bestellen :)

welche ist eure lieblingsmaske? und was gehört für euch auf jeden fall zu einer "umfassenden gesichtspflege" dazu?
eure divna