Montag, 24. November 2014

warenle(h)ere #6

unglaublich wie schnell die zeit vergeht ... es ist wieder soweit ... was für ein zufall, dass wieder genau zwei monate vergangen sind seit dem letzten posting zu den geleerten produkten ...


die mascaras
catrice - glamour doll
eine wirklich ausgezeichnete mascara, die unglaublich schöne, schwarze wimpern macht ...sie trennt, macht volumen ... >hier< sieht mans ganz gut ... nachkauf: ja

essence - multi action blackest black
eigentlich eine sehr gute mascara ... trennt schön, formt die wimpern und macht volumen ... das problem ist, dass sie bei mir auf den lidern verschmiert hat ... ich habe diese mascara bei einer sortimentsumstellung gekauft, weil ich gelesen hatte, dass sie aufgelassen wird ... ich bilde mir aber ein dass sie noch im sortiment ist ... nachkaufe: ja (wenn es sie noch gibt)

estee lauder - sumptuous mascara
meinen senf habe ich schon >hier< abgegeben
(auch wenn ich doch kritisch war, habe ich sie in einem set nachgekauft)

h&m - super length mascara
schrecklich ... brennt in den augen, und macht weder länge noch volumen noch sonstwas ... nachkauf: nö

maybelline - great lash lots of lashes
floppidiflolppflopp ... ich gebs zu ... ich hab sie wegen der bürstchenform gekauft, weil ich neugierig war ... schade ich hätte gerne etwas positives gesagt ... (übrigens: auch die "standard" great lash finde ich schrecklich) ... nachkauf: nein

benefit - they're real
eigentlich finde ich probegrößen von mascaras immer besser als die originalgröße, weil der stiel kürzer ist und die wimpern damit leichter getuscht werden können ... hier kann ich leider überhaupt den hype nicht verstehen ... ein totaler flopp, dabei hatte ich schnappatmung vor freude als ich sie in meiner glossybox fand ... nachkauf: nein


die saubermacher
ich halte mir beim schminktisch immer feuchte tücher (oder babytücher) zur reinigung der hände oder auch fehler auszubessern und auch die produkte sauber zu wischen (zb die öffnungen von foundations)

duchesse - feuchte hautpflegetücher
ich mag diese sehr gerne, weil der verschluss sehr fest und praktisch wiederverschließbar ist (die  mit den klebenden verschlüssen sind oft nach kurzem gebrauch nicht mehr klebend) ... sie trocknen die haut nicht aus und man kann sie notfalls auch zum abschminken verwenden ... nachkauf: ja

ebelin - feuchte tücher
die billigere variante ... sie sind sehr dünn ... man braucht sich hier nicht die superweichen abschminktücher erwarten ... sie erfüllen aber vollkommen meinen zweck ... nachkauf: ja

kiko - cleansing pure clean
ich liebe diese abschminktücher ... sie riechen unglaublich gut ... allerdings sind sie bei gott kein schnäppchen und werden sobald nicht mehr bei mir wieder einziehen ... nachkauf: nein

demakeup & duchesse
habe ich schon vorgestellt und wie ihr sehen könnt sie finden immer wieder den weg in meinen haushalt ... nachkauf: ja

primark - wattepads (durchsichtige verpackung)
ein unglaublich tolles angebot ... man bekommt in einer packung zwei "schläuche" ... ich werde mich sicherlich bei meinem nächsten primark-besuch "eindecken"


die ausgemisteten
das almost powder make up von clinique hatte ich schon zwei mal, aber ich bevorzuge in letzter zeit ein dewy finish ...  das clinique anti-blemish solution concealer habe ich schon vorgestellt und empfehle es ebenso wie den lancôme concealer ... das cadeavera-puder habe ich aus neugier gekauft, und kann es durchaus empfehlen ... das gebackene blush von alverde ist glaube ich ranzig (jedenfalls riecht es seltsam) und der concealer von kiko ist mir zu dunkel - beide produkte tragen bei mir das prädikat "joa ok" ... vichys dermablend concealer ist in wien leider nicht mehr erhältlich - mein herz blutet ... das trio ist von einer weihnachtskollektion von ysl - war in so einer samttasche, die ich dann tatsächlich beim fortgehen getragen habe ... (das war zu einer zeit als ich le's nicht so zu schätzen gewusst habe ;) ) ... und last but not least: baleas mattierendes make up


die aus dem badezimmer
cadeavera - 3in1 reinigung + peeling + maske
ich verwende dieses produkt schon seit jahren ... wenn ich merke dass sich "etwas tut" ... mein freund hat fettige, großporige haut und hat dieses produkt täglich angewedent ... 

dove - intesive reparatur entwirrendes pflege-spray
ein gutes produkt, aber kann mein liebstes l'oreal leave in ersetzen ... ich mag den duft wirklich sehr gerne und er bleibt auch lange im haar ...
leider habe ich vor ca 2 jahren doch starken haarausfall bekommen und meine haare haben sich seitdem nicht so wirklich erholt (=nicht nachgewachsen) daher bin ich nicht (mehr) so "joa passt schon" wenns um haarprodukte geht ... nachkauf: eher nein
schwarzkopf - fresh it up shampoo & garnier - kakaobutter und kokosöl
ich mag diese shampoos sehr gerne ... beide machen die haare schön sauber und weich ... eine spülung ist nicht unbedingt notwendig... was ich bei shampoos schätze: wenn sie schäumen und das tun beide ... beide sind übrigens silikonfrei

ysl - parisienne l'extreme
ein unglaublich eleganter und gleichzeitig erotischer duft ... pudrig, aber nicht schwer ... blumig aber nicht billig ... kann ich auf jeden fall empfehlen mal schnuppern zu gehen :) ... nachkauf: bestimmt

bioderma - sebium h2o
 auch ein mizellen-wässerchen wie sein sensibler kollege, allerdings ist dieses für mischhaut und fettige haut geeignet ... habe ich in probiergröße gekauft und fand es auch sehr gut ... an bad skin days auf jeden fall anwendbar ... hatte das gefühl, dass es beim abheilen hilft ... nachkauf: ja (wieder in kleiner größe)

the body shop - honeymania
eigentlich ein gutes duschgel, riecht auch herrlich ... aber hier erinnert nur die farbe an honig ... dieses duschgel riecht sehr stark blumig-süß ... nachkauf: eher nein

le petit marseillais
unser neues lieblingsduschgel ... dabei hat lavendel ein bisschen die nase vorn ... aber auch mandarine ist ein tolles, ebensogut schäumendes duschgel, dass die haut wundervoll pflegt ... nachkauf: ja (auch wenn wir noch was auf vorrat haben)
 
cd - wasserlilie deo
ich mag die cd-deos sehr ... sie riechen wunderbar frisch ... da sie ohne aluminiumsalzer auskommen (also kein antitranspirant) sind sie nicht allzu "stark" ... das ist der grund warum ich diese sie am liebsten dann verwende, wenn ich keinen stressigen tag erwarte ... nachkauf: ja
balea - pflegendes gesichtswasser
ich verwende dieses gesichtswasser immer wieder und finde es ganz gut ... vor allem ist es möglich auch unmittelbar nach dem gesichtswasser aha und bha peelings zu verwenden ... nachkauf: ja

kennt ihr eines dieser produkte? welche produkte dürfen bei euch nicht fehlen?
eure divna

Mittwoch, 19. November 2014

tuestday of favourites: sammelposting zu herbstlidschatten

tadaaaaa ... eve und ich dürfen uns diese woche tatsächlich über fleißige mitpinslerinnen freuen ... schööööööööön :)
mädls, ich hoffe es ist ok, dass ich eure gesichtsfotos genommen habe, aber ihr habt euch so viel mühe gegeben und jeweils einen ganzen look präsentiert
danke nochmals dass ihr mirgemacht habt! 

 


 

ich hoffe, dass ihr auch beim dieswöchigen favoriten mitmacht =)
eure divna

Dienstag, 18. November 2014

tuesday of favourites: liebster disneyfilm

hach ... wenns um disney-filme geht, bin ich quasi spezialistin :D
auch im überreifen pubertätsalter (ja mit meinem hautbild kann ich das mit stolz sagen) kann ich mich für die bunten super-emotionalen filme begeisten


das heutige thema ist der liebste disneyfilm 

und klar als erstes denkt man "eine priiiiinzessiiiin" ... und genau das will ich heute nicht sein :)
statt dessen möchte ich eine der unbeliebten, bösen persönlichkeiten hier zeigen ... und auch hier fällt mir die wahl schwer, weil das böse in jedem disneyfilm personifiziert wird ... da ich mich aber immer "straßentauglich" schminke fällt meine wahl auf mother gothel :) ... die böse mutter von rapunzel (neu verföhnt)

die vorlage ist von pinterest ...für weitere bilder wendet euch bitte vertrauensvoll dr. google ;)


eigentlich(!) gefällt mir der look und das amu sehr gut ... die wimpern waren allerdings ein alptraum ... unglaublich unhantlich zum aufkleben ... und dann habe ich noch versucht trick 17 von makeup_alo nachzu"ahmen" - schlechte idee ...
aber ...
ich bin total begeistert von der gelb-bordeau-kombi und werde sie bestimmt nochmal tragen ... dann aber auf die weiße base (von alverde in diesem fall) zunächst weiß auftragen und dann gelb - um den effekt von gelb eben nochmal zu verstärken


verwendete produkte
augen
essence - i love stage eyeshadow base
alverde - schminkfarbe (10 weiss*)
pupa - matt extreme (02)
essence - matt effect eyeshadow (41 spottet*)
catrice - absolut eye colour (460 john lemon*)
manhatten - multi effect eyeshadow (11 white satin)
mac - eyeshadow (brule, kid, cranberry)
kosmo (bordeauxgold)
maybelline - the falsies volume express mascara
catrice - gel eyeliner(it's mambo nr 2)
eyelure - katy perry (sweetie pie)
catrice - eyebrow stylist (020 date with ash-ton
h&m (leider unlesbar)
geischt
vichy dermablend & l'oreal white perfect pearl
mac - pro longwear concealer
catrice - allround concealer
essence - multi colour blush (20 fashionista*)
p2 - sun kissed bronzer (010 caramel*)
lippen
l'oreal - lipliner (642 salmon pink) + look by bipa - lipliner (9 bonbon) 
essence - lipstick (55 coralize me+02 chaising lacy*)
guerlain - kiss kiss gloss (821)
mit * sind limitiert oder nicht mehr erhältlich



auch diesmal könnt ihr eure beiträge schicken ... und zwar bis zum 03.12. zum thema liebster diesney-filim an eve .... bis heute abend geht noch die runde zu den liebsten herbstlidschatten

wer ist eure liebste disneyfigur? und euer liebster disneyfilm?
eure divna